Leiter Fertigung (w/m/d)

Im Rahmen einer Neubesetzung suchen wir für einen hidden-champion im Bereich der Luftfahrt-Zulieferindustrie mit Sitz im Siegerland einen Leiter Fertigung (w/m/d).

Das international agierende Familienunternehmen mit ca. 260 Mitarbeitern in der Schweiz und in Deutschland beliefert Kunden mit den einzigartigen, innovativen und qualitativ hochwertigen Produkten der Leichtbautechnik. Der Fokus liegt hierbei auf der Zivilluftfahrt, der Luftrettung und der Bahnindustrie.

Das Büro befindet sich in der Region Wetzlar/Siegen.

Ihre Aufgaben:

  • Operative und disziplinarische Führung und Verantwortung der Fertigung inkl. Produktionssteuerung
  • Planung und Sicherstellung der Produktionsressourcen zur termin-, kapazitäts- und bestandsgerechten Fertigung
  • Die Mitwirkung bei den einzelnen Prozessen ergibt sich aus den Prozessabläufen
  • Abteilungsinterne Kapazitätsplanung und Einsatz des unterstellten Personals
  • Koordiniert bei Bedarf alle internen Stellen, um die Aufgaben optimal zu erfüllen.
  • Unterstützung der Entwicklungsabteilung für produktionsgerechte Bauteileoptimierung
  • Er sorgt für die Sicherung der Qualität in allen Phasen der Leistungserstellung unter Einhaltung der Vorgaben des Qualitätsmanagementsystems
  • Verantwortlich für Unterhalt und Instandhaltung der Maschinen und Betriebsmittel seiner Abteilung.
  • Verantwortlich für Sauberkeit und Ordnung in der Abteilung
  • Verantwortlich für die Einhaltung und Durchsetzung der Arbeitsgesetze und der Arbeitssicherheit.
  • Plant und beantragt Investitionen. · Führung und Förderung der unterstellten Mitarbeitenden inklusive der Organisation von Mitarbeiterschulungen und Einführung neuer Mitarbeitender
  • Fördert und plant die Umsetzung kontinuierlicher Verbesserungen innerhalb der Abteilung · Informiert stufengerecht

Ihr Profil:

  • Ingenieur / Techniker / Industriemeister im Bereich Produktionstechnik bzw. vergl. Ausbildung
  • Ausgewiesene Berufserfahrung im Projektmanagement sowie in Logistik- und Produktionsprozessen mit entsprechender Weiterbildung
  • Weiterbildung, praktische Erfahrung und Freude in der Anwendung der Lean Philosophie
  • Berufserfahrung in der Luftfahrtindustrie oder einem anderen hochregulierten Umfeld sind wünschenswert
  • Hohe Eigenverantwortung und unternehmerisches Denken
  • Ausgeprägte Macherqualitäten mit strukturierter und methodischer Arbeitsweise
  • Kommunikationsstarke Persönlichkeit mit Erfahrung im Umgang mit Kunden
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Es erwartet Sie eine anspruchsvolle Aufgabe und eigenverantwortliches Arbeiten in einem modernen und wachstumsorientierten Unternehmen. Das Unternehmen ist erfolgreich, bietet Ihnen gute persönliche Perspektiven und dazu ein gut dotiertes Einkommen.

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin als pdf- oder Word Datei per E-Mail an: info@klaus-hartstock.de. Vorab steht Ihnen Herr Klaus Hartstock telefonisch zur Verfügung 0171 49 13 036.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und garantieren selbstverständlich Diskretion.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.